Die Termine

November 2010

Montag, 01.11.2010

Springlehrgang WPSV

Datum / Uhrzeit:

Ort: Sindlingen, Reitanlage Pape

1.-3. November Sindlingen, Reitanlage Pape

Springlehrgang des WPSV mit Regionaltrainer Helmut Hartmann. Persönliche Einladung durch den Verband.

WPSV Ponylehrgang Dressur

Datum / Uhrzeit:

Ort: Neubulach

1.-3.November 2010 Neubulach

Dressurlehrgang Regionalkader Pony mit Rudi Brügge. Einladung erfolgt durch den Verband.

Dienstag, 02.11.2010

Lehrgang zum Trainerassistent im Voltigieren

Datum / Uhrzeit:

Ort: Ebersbach

2.-6. November Ebersbach

Mittwoch, 03.11.2010

WPSV Dressurlehrgang

Datum / Uhrzeit:

Ort: Sindlingen, Reitanlage Pape

3.-5.November 2010 Sindlingen, Reitanlage Pape

Dressurlehrgang für Nachwuchstalente des WPSV. Leitung : Regionaltrainer Holger Schulze Persönliche Einladung der Lehrgangsteilnehmer durch den WPSV.

Samstag, 06.11.2010

Regionalkader Voltigieren

Datum / Uhrzeit:

Ort: Landessportschule Ruit

6.November Landessportschule Ruit

Mittwoch, 10.11.2010

Arbeitstreffen PSK Ansprechpartner Breitensport

Datum / Uhrzeit:

Ort: PSK Nordschwarzwald

10.November 2010,19 Uhr PSK Nordschwarzwald

Freitag, 12.11.2010

WPSV Dressurlehrgang Pony für Nachwuchsreiter

Datum / Uhrzeit:

Ort: Meißenheim

12.-14.November 2010 Meißenheim

Dressurlehrgang für Nachwuchsreiter Pony und Regionalkader Vielseitigkeit. Einladung erfolgt durch den Verband.

Samstag, 13.11.2010

Nachwuchsausbilderlehrgang Voltigieren

Datum / Uhrzeit:

Ort: Sindelfingen

13./14.November Sindelfingen

Der Württembergische Pferdesportverband (WPSV) bietet am 13./14. November 2010 zur Vorbereitung auf die neue Saison einen Lehrgang für Nachwuchsausbilder in Sindelfingen im Haus Sommerhof an. Der Lehrgang beginnt am 13. November um ca. 10 Uhr und endet um ca. 18 Uhr. Am 14. November beginnt der Lehrgang um ca. 9:30 und endet um ca. 16:00 Uhr. Der Lehrgang findet voraussichtlich in der Reithalle und im Seminarraum statt. Themen sind: Erarbeitung der A- und L-Pflicht am Turnpferd, aktives Korrigieren von Voltigieren durch die Teilnehmer an Turnpferd und Pferd, Korrektursprache, Aufsichtspflicht und Vereinsarbeit, Breitensportliche Wettbewerbe, Motivationsabzeichen  Voraussichtl. Referenten: Cordula Scharr, Rolf Berndt u.a. Kosten : 25.--€ ohne Verpflegung und Übernachtung! Anmeldungen bis 1. November schriftlich unter Beifügung eines V- Schecks an: Cordula Scharr, Karlstr. 8, 71154 Nufringen. Bitte bei der Anmeldung e-mail Adresse angeben, da weitere Informationen per e-mail verschickt werden. Es besteht die Möglichkeit im Haus Sommerhof zu übernachten. Bitte Übernachtung selbst buchen unter 07031/438520.

Sonntag, 14.11.2010

Seminar für Ausbilder

Datum / Uhrzeit:

Ort: Marbach/Lauter

14.November Marbach/Lauter

Der Lehrgang findet komplett in der Reithalle statt, Anmeldungen sind noch möglich!!! Im Rahmen der neuen Ausbildungsreihe des Württembergischen Pferdesportverban-des (WPSV) findet am Sonntag 14. November 2010 in Marbach/Lauter das zweite Seminar von 8:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr statt. Der Lehrgang findet komplett in der Reithalle des Haupt- und Landgestüts Marbach statt . Das Thema der Veranstaltung ist: Sitz- und Einwirkungsfehler erkennen • Woran erkennt man einen guten Sitz? • Welche Auswirkungen hat die Anatomie des Reiters auf dessen Einwirkung? • Wie kann fehlerhaftes Einwirken durch Übungen auf dem Pferd und am Boden verbessert werden? Dazu lädt der Württembergische Pferdesportverband alle Amateurausbilder (Trainer A-C, Amateurreitlehrer, Reitwarte, etc), alle Pferdewirtschaftsmeister und alle Pferdewirte aus dem WPSV-Gebiet ein, sowie Interessierte, die in den WPSV-Mitgliedsvereinen unterrichten. Über die Teilnahme von Ausbildern ohne Qualifikation und interessierten Reitern wird bei freien Plätzen gesondert entschieden. Ort: Reithalle des Haupt- und Landgestüts Marbach/Lauter Lehrgangsleiter: Eckart Meyners, Lüneburg Lehrgangsbeginn: 8:30 Uhr Lehrgangskosten: 30 .- € pro Person inkl. Mittagessen Der Lehrgang wird mit 8 Lerneinheiten zur Verlängerung von Trainerlizenzen aner-kannt. Da das Seminar teilweise auch in der Reithalle stattfinden wird, bringen Sie bitte der Witterung angepasste Kleidung mit. Schriftliche Anmeldungen sind mit einem V-Scheck und mit entsprechendem Nachweis (Prü-fungszeugnis oder Vereinsbestätigung) bis spätestens zum 5.November 2010 an die Ge-schäftsstelle des WPSV zu richten. DieTeilnehmerregistrierung erfolgt entsprechend dem schriftlichen Anmeldeeingang.

Montag, 22.11.2010

Ausbilderlehrgang mit Michael Putz

Datum / Uhrzeit:

Ort: Sindlingen, Reitanlage Pape

22.-25. November Sindlingen, Reitanlage Pape

Fortbildungslehrgang für AUSBILDER in Pferdesportvereinen vom 22. - 25.11. 2010 in Sindlingen Der Württembergische Pferdesportverband lädt Ausbilder, die in Vereinen Unterricht erteilen (Vereinsbestätigung erbeten!) zu einem Fortbildungslehrgang ein. Es müssen geeignete Dressur- und/oder Springpferde mitgebracht werden. Lehrgangsleiter ist Herr Michael Putz, Erlangen. Der Schwerpunkt des Lehrgangs liegt auf der reiterlichen Weiterbildung der Teilnehmenden. Nach dem Abendessen findet Theorieunterricht ca. 2 Stunden statt. Der Lehrgang findet nur statt, wenn mindestens 16 Pferde (höchstens 20) angemeldet werden. Bei der Anmeldung werden zuerst Ausbilder aus Mitgliedsvereinen des WPSV berücksichtigt. Lehrgangsort: Schloss Sindlingen bei Herrenberg Anreise: Montag, 22. November 2010 bis 9.00 Lehrgangsbeginn: Montag, 22. November 09.00 Uhr Lehrgangsende: Donnerstag, 25.November , nachmittags. Der Lehrgang kostet bei Übernachtung im Einzel/Doppelzimmer und Vollpension – mit einem Pferd — 460.-- €, ohne Übernachtung und Verpflegung – mit einem Pferd – 270.-- €, für jedes weitere Pferd 170.-- € zusätzlich. Ausbilder aus anderen Regionalverbänden zahlen für Übernachtung und Verpflegung – mit einem Pferd – 590.-- €. Im Preis sind außerdem enthalten Lehrgangsgebühren und Unterbringung der Pferde in festen Boxen. Das Futter muss mitgebracht bzw. kann in Sindlingen erworben werden. Der Lehrgang wird zur Lizenzverlängerung mit 30 LE anerkannt. Anmeldungen sind nur schriftlich mit V-Scheck oder Überweisung auf das Konto des WPSV, bei der BW-Bank Stuttgart, Nr. 787 151 6166, BLZ 60050101, und Vereinsbestätigung bis zum 07. November 2010 an unsere Geschäftsstelle zu richten. Die Zulassung zum Lehrgang erfolgt entsprechend des Posteingangs – Ausbilder aus Vereinen des WPSV werden zuerst berücksichtigt. Anmeldungen ohne Vereinsbestätigung oder V-Scheck werden nicht vorgemerkt. Eine Erstattung von Gebühren bei späterer Anreise bzw. früherer Abreise erfolgt nicht. Bei kurzfristiger Absage (unter 7 Tage vor Lehrgangsbeginn) werden 10% der Lehrgangsgebühren einbehalten.

Archiv

2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007