Die Termine

April 2013

Montag, 01.04.2013

Talentzentrallehrgang U 16

Datum / Uhrzeit:

Ort: Landesreitschule Marbach

1.-6.April 2013 Landesreitschule Marbach

Die Einladung erfolgt durch die WPSV Geschäftsstelle an die Pferdesportkreisvorsitzenden.   Pro Pferdesportkreis steht ein Platz zur Verfügung, Anmeldung nur über den Pferdesportkreis.

Lehrgang WPSV - Fördergruppe Vielseitigkeit

Datum / Uhrzeit:

Ort: Sindlingen

01.-04.04.2013 Sindlingen

Einladung zum Lehrgang erfolgt durch die WPSV Geschäftsstelle.

Freitag, 05.04.2013

WPSV Dressurlehrgang Junioren, Holger Schulze

Datum / Uhrzeit:

Ort: Sindlingen, Reitanlage Pape

5.-7.April 2013 Sindlingen, Reitanlage Pape

Einladung der Aktiven erfolgt dúrch die WPSV Geschäftsstelle.

Samstag, 06.04.2013

Breitensportlehrgang, Vorbereitung auf den Allroundreitercup

Datum / Uhrzeit:

Ort: RFV Merklingen

6.April 2013 RFV Merklingen

Bei diesen Lehrgang sind noch Plätze frei. Interessenten melden sich bitte direkt  bei Andrea Oesterle, andrea.oesterle@psk-alb-donau.de Lehrgangsleiter ist Lukas Vogt Lehrgangsgebühren 25.--€ pro Teilnehmer/Pferd

Sichtung Preis der Besten Voltigieren, Süddt.Verbände

Datum / Uhrzeit:

Ort: Nordheim

6.April 2013 Nordheim

Nominierung der Teilnehmenden über die Landestrainer.

Unfallverhütung im Pferdesport

Datum / Uhrzeit:

Ort: Reitanlage Pape,Schloss Sindlingen

6.April 2013 Reitanlage Pape,Schloss Sindlingen

WPSV Ausbilderfortbildung  am 6. April 2013 Schloss Sindlingen, Reitanlage Pape Unfallverhütung im Pferdesport sowie Haftung für Ausbilder (Übungsleiter) und Pferdehalter „Das höchste Glück der Erde…“ Jedes Jahr verunglücken in Deutschland laut Bundesarbeitsgemeinschaft „Mehr Sicherheit für Kinder e.V.“ 30.000 Menschen beim Reiten. Durch Prävention ließe sich jedoch vieles verhindern.85 Prozent davon sind Frauen. Besonders gefährdet dabei vor allem die jungen Reiterinnen: Mädchen unter 14 Jahren sind bei 40 Prozent aller Reitunfälle betroffen. Inhalt der Fortbildung wird daher sein: • Persönliche Ausrüstung (Helme und Westen) • Richtiges Verhalten mit Pferden im Straßenverkehr • Ausrüstungsfragen dazu u.a. aus der Sicht des Hippologischen Sachverständigen • Haftung des Ausbilders und seine Versicherung • Grundlagen nach BGB und Sozialgesetzbuch VII Die Bandbreite der „versicherten Personen“ reicht von arbeitnehmerähnlichen Tätigkeiten (Arbeitseinsätze), über die Unterrichtserteilung bis hin zur ehrenamtlichen Tätigkeit im Vorstand. Deshalb werden wir die Themenpalette erweitern um das Thema - Möglichkeiten der persönlichen Absicherung für Übungsleiter in der VBG Der Lehrgang findet am 6. April von 9.00 -16 Uhr auf der Reitanlage Pape, Schloss Sindlingen statt. Die Lehrgangsgebühren betragen  45.--€ inkl. Mittagessen und Tagungsgetränken, es können max.20 Personen teilnehmen. Der Lehrgang wird zur Fortbildung der Trainerlizenzen mit 7,5 LE anerkannt. Schriftliche Anmeldungen an : Württembergischer Pferdeportverband (WPSV), Gabriele Knisel-Eberhard, Murrstr. 1/2,70806 Kornwestheim, e-mail: knisel@wpsv.de. Lehrgangsgebühren überweisen Sie bitte auf : BW Bank Stuttgart, Nr. 787 151 6166, BLZ 60050101

Montag, 08.04.2013

WPSV Ausbilderlehrgang mit Martin Plewa

Datum / Uhrzeit:

Ort: Reitanlage Pape,Schloss Sindlingen

8.-11.April 2013 Reitanlage Pape,Schloss Sindlingen

Freitag, 12.04.2013

Sicherheit im Gespannfahren, Lehrgang ausgebucht!

Datum / Uhrzeit:

Ort: Haupt- und Landgestüt Marbach

12.-14.April 2012 Haupt- und Landgestüt Marbach

Fortbildungslehrgang für Gespannfahrer aus  Pferdesportvereinen und Inhaber von Kutschbetrieben in Württemberg  im Haupt-und Landgestüt Marbach Der Württembergische Pferdesportverband (WPSV) veranstaltet gemeinsam mit der Verwaltungsberufsgenossenschaft (vbg) und dem Haupt-und Landgestüt Marbach  das Seminar „Unfallverhütung durch sicheres Verhalten im Fahrsport“. Seminarinhalte: • Rechtsgrundlagen zur Teilnahme am Straßenverkehr • Ausrüstung von Gespannen • Sachkunde-und Gebrauchsprüfung • Ausbildung Fahrer/Beifahrer • Sicherheit im Stall • Versicherungsschutz und Haftung • Gesetzliche Unfallversicherung • Unfallverhütungsvorschriften • Grundlage Gewerberecht Termine: 12.-14. April 2013 26.-28.April 2013 6.-8.September 2013 18.-20.Oktober 2013 Kosten: keine für die Teilnehmer. Die vbg übernimmt alle anfallenden Kosten für Lehrgangsteilnahme, Unterkunft und Verpflegung und die Fahrtkosten für die einfache Strecke (0.40 € pro km) zwischen Heimatort und Veranstaltungsort. Für das Seminar werden 15 LE zur Verlängerung der Trainerlizenz anerkannt. Teilnehmerzahl: maximal 19 Teilnehmer , der Eingang der Anmeldung entscheidet über die Teilnahme. Schriftliche Anmeldungen mit Name, Adresse, Telefon, e-mail und Vereinsanschrift an: Württembergischer Pferdesportverband (WPSV), Murrstr. 1/2, 70806 Kornwestheim, e-mail: knisel@wpsv.de. Für Rückfragen zum Seminar steht Ihnen Gabriele Knisel-Eberhard zur Verfügung.

Trainerassistent Voltigieren

Datum / Uhrzeit:

Ort: Reitanlage Sonnenhof, Ebersbach

12.-14.April 2013 Reitanlage Sonnenhof, Ebersbach

Ausschreibung Lehrgang Trainerassistent Voltigieren Der Württembergische Pferdesportverband (WPSV) bietet einen weiteren Lehrgang Trainerassistent Voltigieren an. Dieser Lehrgang des WPSV ist ein Angebot im Rahmen der Ausbildungsförderung. Termin: 12.04. – 14.04.2013 und 26.-28.04.2013 (der 28.04. ist Prüfungstag) Lehrgangsort: Reitanlage Sonnenhof Ebersbach (zwischen Plochingen und Göppingen an der B 10), Krapfenreuther Str. 82, 73061 Ebersbach/Fils Lehrgangskosten: 170,00 € Mindestteilnehmerzahl: 12 Für die Unterbringung eigener Pferde stehen Boxen zur Verfügung (Kosten pro  Nacht 20 €). Longierpferde können gegen Kostenbeteiligung zur Verfügung gestellt werden. Sie werden lediglich an einem Tag benötigt. Voltigierer stellt der Verein. Günstige Übernachtungsmöglichkeit für die Teilnehmer besteht im Ort.    Zulassungsbestimmungen lt. APO: a) Mitgliedschaft in einem der FN angeschlossenen Verein, b) Vollendung des 16. Lebensjahres, c) Einwandfreie charakterliche Haltung und Führung, Vorlage eines polizeilichen Führungszeugnisses, d) Besitz des DLA IV, e) Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses, der nicht länger als 2 Jahre zurückliegt. Diese Unterlagen sind zusammen mit der schriftlichen Anmeldung (Vordruck bei Harald Grimm anfordern) und einem Scheck über 170,00 € für die Lehrgangskosten einzusenden an: Harald Grimm, Im Grund 6, 89558 Böhmenkirch. Die erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang wird durch ein Zertifikat  „Trainerassistent im Voltigiersport“ bestätigt.

Samstag, 13.04.2013

Turniervorbereitung im Fahren, Lehrgang ausgebucht!!!

Datum / Uhrzeit:

Ort: Aidlingen

13./14.April 2013 Aidlingen

Trainingswochenende für Fahrer am 13. und 14. April 2013 in Aidlingen Der Württ. Pferdesportverband lädt zu diesem Lehrgang interessierte Fahrer mit eigenem Gespann ein. Bei der Anmeldung werden zuerst Mitglieder aus Vereinen des WPSV berücksichtigt. Lehrgangsleiter ist Heinz Münzenmaier, Neuffen.  Lehrgangsort: Fahrplatz ,Reit- und Fahrverein Aidlingen ( bei den Sportanlagen) Lehrgangsbeginn: Samstag , 13. April 2013, 9.00 Uhr Ende: Sonntag, 14. April 2013, nachmittags Der Lehrgang kostet  110 €. Für Fahrer aus anderen Regional- oder Landesverbänden kostet der Lehrgang  140 €. Fahrer unter 21 Jahren zahlen die Hälfte der angegebenen Preise. Die Unterkunft der Teilnehmer  und ggf. eine Unterbringung der Pferde müssen selbstständig organisiert werden. Die Verpflegung der Teilnehmer wird vor Ort durch den Verein Aidlingen organisiert. Anmeldungen sind nur schriftlich bis zum 2.April 2013 an die Geschäftsstelle des WPSV zu richten . Den Lehrgangsbetrag überweisen Sie bitte auf das Konto des WPSV, Nr. 787 151 6166 bei der BW Bank Stuttgart, BLZ 60050101. Der Lehrgang findet nur statt, wenn  bis zum Anmeldeschluss mindestens 6 Anmeldungen vorliegen. Maximal können 10 Gespanne teilnehmen.

Archiv

2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007