Die Termine

Januar 2014

Samstag, 11.01.2014

Sitzung PSK Ansprechpartner Voltigieren

Datum / Uhrzeit:

Ort: Haus Sommerhof Sindelfingen

11.Januar 2014,18 Uhr Haus Sommerhof Sindelfingen

WPSV Ausbilderlehrgang Voltigieren

Datum / Uhrzeit:

Ort: Sindelfingen

11./12.Januar 2014 Sindelfingen

Lehrgang für Voltigierausbilder (auch zur Lizenzverlängerung) Zugelassen sind alle interessierten Voltigierausbilder. Termin: 11./12. Januar 2014 Beginn am Samstag ca. 9 Uhr, Ende am Sonntag gegen 16.30 Uhr Ort: Haus Sommerhof Sindelfingen (Eschenriedstr. 40, 71067 Sindelfingen) Geplante Themen: • Die neue APO 2014 • Termine 2014 • Richtig longieren • Pflichtkorrektur am Turnpferd mit Ergänzungsübungen (in der Turnhalle) • Zäumungen/ Ausbindungen und ihre Wirkungen • Kürgestaltung oder Ausdrucksschulung Der Lehrgang wird mit 15 LE zur Lizenzverlängerung anerkannt. Referenten: Ute Lockert, Petra Kirchner, Cordula Scharr u.a. Kosten: 30,00 € Teilnehmergebühr. Bitte überweisen auf: BW Bank Stuttgart, Nr.7871516166,BLZ 60050101 Anmeldung: Formlos schriftlich bis zum 20.12.2013 an: Cordula Scharr, Amselweg 6/2, 71116 Gärtringen oder per Mail: Coco.s@web.de ACHTUNG: PSK-Beauftragten-Treffen (Voltigieren)am 11. Januar

Freitag, 17.01.2014

1. Lehrgang WPSV - Regionalkader Vielseitigkeit

Datum / Uhrzeit:

Ort: Sindlingen

17.-19.01.2014 Sindlingen

Auf persönliche Einladung durch den WPSV

Samstag, 18.01.2014

Reitergymnastik und Falltraining

Datum / Uhrzeit:

Ort: Landessportschule Ruit

18./18.Januar 2014 Landessportschule Ruit

WPSV Lehrgang für Regionalkader, Einladung erfolgt durch die Geschäftsstelle.

Die Ausbildung zum Reitpferd,Achtung! Änderung der Location

Datum / Uhrzeit:

Ort: Rest. Dolce Vita, Egelsbergstr.1, Weilheim

18.Januar 2014 Rest. Dolce Vita, Egelsbergstr.1, Weilheim

Die Ausbildung zum Reitpferd -Die Grundsätze und der Weg einer pferdegerechten Ausbildung- Referent: Dr. Carsten Munk, Kassel Vorsitzender des Ausschusses Basisprüfungen in der Deutschen Richtervereinigung Samstag 18. Januar 2014, 9 Uhr bis ca. 16 Uhr Vormittag: Restaurant Dolce Vita, Nebenzimmer, Egelsbergstr.1, bei Lindachstadion,73235 Weilheim/Teck, Nachmittag ab 14 Uhr : Reitanlage des RV Weilheim/Teck Die natürlichen Voraussetzungen eines zukünftigen Reitpferdes zu erkennen und optimal zu fördern, ist eine der Kernaufgaben von Ausbildern im Pferdesport. Dazu müssen wir um die physiologischen und muskulären Entwicklungen wissen, die sich durch Ausbildung und Training beim Pferd vollziehen. Vor diesem Hintergrund können wir die jeweiligen Stärken eines Pferdes fördern und es gleichzeitig vor Überforderung schützen. Im Anschluss an die Theorie (Vormittag) und die Entwicklung von Beurteilungskriterien werden verschiedene Beispiele in der Praxis (Reithalle) demonstriert. Das Seminar wird anerkannt zur Lizenz-Verlängerung. Teilnehmergebühr: 50.--€ pro Teilnehmer inkl. Tagungsgetränken und Mittagessen. Ausbilder aus württembergischen Vereinen zahlen 40.--€ pro Teilnehmer, als Nachweis bitte Vereinsbestätigung mit der Anmeldung zusenden. Bankverbindung: BW Bank Stuttgart, Nr. 7871516166,BLZ 60050101 Anmeldungen und Rückfragen an: Württembergischer Pferdesportverband (WPSV), Gabriele Knisel-Eberhard, Murrstr. 1/2, 70806 Kornwestheim,Tel. 07154/832830,e-mail: knisel@wpsv.de

Trainerassistent Reiten, PSK Heidenheim

Datum / Uhrzeit:

Ort: Reitanlage RFV Aufhausen

18./19.Januar 2014 Reitanlage RFV Aufhausen

Der PSK Heidenheim bietet an: Lehrgang Trainerassistent Reiten Termin: 18./19. U. 25./26. Januar 2014 Prüfung: 01. Februar 2014 Lehrgangsort: Reitanlage des RFV Aufhausen (in den Hagenwiesen, 89520 Heidenheim) Referent: Rudi Brügge Richter: Claudia Eiser & Angelika Liedle Lehrgangskosten: 185,- € inkl. Prüfung & Prüfungsgebühr Mindestteilnehmer: 10 Zulassungsbestimmungen lt. APO: a. Mitgliedschaft in einem der FN angeschlossenen Verein, b. Vollendung des 16. Lebensjahres, c. Einwandfreie charakterliche Haltung und Führung, Vorlage eines polizeilichen Führungszeugnisses, d. Basispass und Besitz des DLA IV e. Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses (16 Übungseinheiten), der nicht länger als 2 Jahre zurückliegt. (Kurse werden in Heidenheim Nov/Dez angeboten) Diese Unterlagen sind zusammen mit der schriftlichen Anmeldung (Vordruck bei Iris Vogel anfordern) und einen Scheck über 185,- € für die Lehrgangskosten bis zum 04. Januar 2014 einzusenden an: Iris Vogel, Uhlandstr. 11, 89551 Königsbronn Bei Fragen: . 01 71 / 78 73 114 oder iris.vogel72@web.de Unterricht in Theorie und Praxis an den Wochenenden jeweils von 9.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – zirka 16.00 Uhr. Bitte an warme Kleidung für die Reithalle denken. Mittagessen wird beim RFV Aufhausen nur mit Voranmeldung angeboten.

Sonntag, 19.01.2014

WPSV Ausbilderlehrgang mit Hubertus Graf Zedtwitz

Datum / Uhrzeit:

Ort: RV Göppingen,Manfred-Wörnerstr.22,73037 Göppingen

19.Januar 2014 RV Göppingen,Manfred-Wörnerstr.22,73037 Göppingen

Ausbilderlehrgang Welche Rolle spielt das reiterliche Gefühl in der Ausbildung? • Wie vermittelt man reiterliches Gefühl für die Bewegungsabläufe des Pferdes? • Welche Wege und Voraussetzungen zur Gefühlsbildung gibt es? • Wie helfen die Richtlinien der FN oder andere Medien? • Kann man ein 6er- oder 8er -Gefühl vermitteln? Referent: Hubertus Graf Zedtwitz, Düsseldorf Ausbilder, ehemaliger Meister der Berufsreiter, lange Jahre am Stall von Uwe Schulten-Baumer beschäftigt Sonntag 19. Januar 2014, 9 Uhr bis ca. 16 Uhr RV Göppingen, Manfred-Wörnerstr. 22, 73037 Göppingen Das Seminar wird anerkannt zur Lizenz-Verlängerung. Teilnehmergebühr: 50.--€ pro Teilnehmer inkl. Tagungsgetränken und Mittagessen. Ausbilder aus württembergischen Vereinen zahlen 40.--€ pro Teilnehmer, als Nachweis bitte Vereinsbestätigung mit der Anmeldung zusenden. Bei Anmeldung zum Seminar am 18. Januar mit Dr. Munk und am 19.Januar mit Hubertus Graf Zedtwitz beträgt die Lehrgangsgebühr für Ausbilder aus Württemberg 70.--€, für Ausbilder aus anderen Regional- und Landesverbänden 90.--€. Bankverbindung: BW Bank Stuttgart, Nr. 7871516166,BLZ 60050101 Anmeldungen und Rückfragen an: Württembergischer Pferdesportverband (WPSV), Gabriele Knisel-Eberhard, Murrstr. 1/2, 70806 Kornwestheim,Tel. 07154/832830,e-mail: knisel@wpsv.de

Freitag, 24.01.2014

1. Lehrgang WPSV - Fördergruppe Vielseitigkeit

Datum / Uhrzeit:

Ort: Sindlingen

24.-26.01.2014 Sindlingen

Auf persönliche Einladung durch den WPSV.

Samstag, 25.01.2014

Trainerassistent Schulsport, Lehrgang fällt aus!!1

Datum / Uhrzeit:

Ort: Landesreitschule Marbach

25./26.Januar 2014 Landesreitschule Marbach

Lehrgangsausschreibung des Württembergischen Pferdesportverbandes (WPSV) Der Württembergische Pferdesportverband (WPSV) bietet zum zweiten Mal einen Lehrgang zum Trainerassistent im Schulsport an. Der Lehrgang richtet sich an Lehrer oder Erzieher, die Interesse am Pferdesport haben und hier eine Qualifikation im Reiten und Voltigieren erwerben wollen, aber auch an Trainer, die sich im Schulsport zusätzlich qualifizieren wollen . Termin: 25. (Beginn 9 Uhr) /26. Januar 2014 ( Ende ca. 18 Uhr) 29. März 2014 (Beginn 9 Uhr), Ende ca. 19 Uhr Prüfung: 30.März 2014, Beginn 10 Uhr Ort : Landesreitschule Marbach Lehrgangskosten: 190.--€ zuzügl. Prüfungsgebühr, Übernachtung und Verpflegung Höchstteilnehmerzahl: 20 Personen Die Teilnahme am Lehrgang - ohne Prüfungsteilnahme- ist auch ohne die geforderten Voraussetzungen möglich. Voraussetzungen zur Zulassung zur Prüfung: • Mitgliedschaft in einem Pferdesportverein • Lehrerausbildung, erzieherische Berufsausbildung, Trainer/Berufsausbilder mit abgeschlossener Prüfung (Dispens kann in Einzelfällen nach Rücksprache erteilt werden). • Vorlage eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnis (nicht älter als sechs Monate) • Besitz des Basispasses Pferdekunde ( kann ggf. bei der Abschlussprüfung erworben werden) oder des Sachkundenachweises gemäß APO • Besitz des LA 5(kann ggf. bei der Abschlussprüfung erworben werden) • Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses (16 LE), der nicht länger als 2 Jahre zurückliegt Inhalte: • Aufgaben des Trainerassistenten-Schulsport im Verein/Betrieb (Aufsichtspflicht , Unfallverhütung, Anforderungen an den Trainerassistenten im Schulsport Reiten und Voltigieren und im Bereich von Vorschulen und Kindergärten). • Vermittlung von Kenntnissen auf dem Gebiet der Pferdehaltung und des Umgangs mit dem Pferd, Tierschutzgesetz. • Theorie zur Unterrichtserteilung • Reitlehre/ Voltigierlehre • Praktische Unterstützung von Lehrkräften Anmeldungen unter Beifügung der notwendigen Unterlagen bis zum 20.Dezember 2013 an: Württembergischer Pferdesportverband (WPSV), Murrstr. ½, 70806 Kornwestheim. Die Lehrgangsgebühren überweisen Sie auf das Konto des WPSV, Nr. 787 151 6166, BW Bank Stuttgart, BLZ 60050101. Rückfragen richten Sie an: Gabriele Knisel-Eberhard, 07154/832830 , e-mail: knisel@wpsv.de

Volti-Winterfestival Bad Boll

Datum / Uhrzeit:

Ort: Schulturnhalle Bad Boll

26.01.2014 Schulturnhalle Bad Boll

Archiv

2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007